top of page

Senioren Erzählcafé



Das Senioren-Erzählcafé gibt es nun schon fast seit fünfzehn Jahren. Ca. 25 Seniorinnen und Senioren treffen sich regelmäßig an jedem 1. Montag im Monat im Mehrgenerationenhaus in der Fritzenwiese 46 zu einer geselligen Runde.

Das MGH bietet dazu den behaglichen Rahmen, schmückt liebevoll die Tische und unterstützt organisatorisch. Unsere Kuchenfee vom MGH, Marion Scharnowski, backt zu jedem Treffen den ausgesprochen leckeren Kuchen. Eine harmonische und gelungene Kooperation, für die wir uns herzlich bedanken!

Nach Kaffee und Kuchen findet ein reger Austausch zu immer neuen Themen statt - zu Erfahrungen aus dem eigenen Leben, zu Reise- und Erlebnisberichten, den Herausforderungen des alltäglichen Lebens und wichtigen lokalen oder weltweiten Ereignissen.  Die Themen kommen aus den Reihen der Besucherinnen und Besucher oder von Vortragenden aus dem Celler Leben. Auch ein vertrauliches Gespräch ist möglich.

Das Erzählcafé ist ein offener Treff. Interessierte Seniorinnen und Senioren sind jederzeit herzlich willkommen. Es findet jeden 1. Montag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr statt. Ist der erste Montag ein Feiertag, findet das Café am zweiten Montag des Monats statt.

Ein kleiner Obolus für Kaffee und Kuchen ist erwünscht.

Um Anmeldung unter 05141-279155 wird gebeten.

Die Themen für die nächsten Treffen sind: „Heiliger Krieg im Judentum, Christentum und Islam (3.6.). Für dieses brisante Thema konnte Dr. Peter Söllner, Theologe und Pastor der Concordia-Gemeinde Celle, gewonnen werden. Im Juli wird Grit Wuttke aus ihrem Buch „Rosas verrückter Sommer – Mama kommt wieder“ lesen. Weitere Themen sind der „Eine-Welt-Laden“, Bleckmarer Dorfgeschichten, das Schwarze Kreuz, Herbststimmung ... und zum Jahresende ein besinnlicher Nachmittag mit Liedern und Gedichten zur Einstimmung auf Weihnachten.  

 

Weitere Informationen geben gerne die beiden Organisatoren Karin Lohöfener (Tel. 0151-11564194) und Dr. Jürgen Butzkamm (Tel. 05143-911135).

 


Es wird empfohlen wegen eingeschränkter Parkmöglichkeiten vor Ort, das Parkhaus Nordwall zu nutzen.


Der Kuchen schmeckt


Unsere Kuchenfee, Frau Scharnowski serviert Hannelore Wiechertz-Matz ein Stück Kuchen


Von Anfang an dabei, Ursula Grafe


Besuch mit Hund


Ein fröhliches Trio


Die Organisatoren: Karin Lohoefener und Dr. Jürgen Butzkamm im Gespräch mit Sabine Kellner vom SoVD


Die nächsten geplanten Veranstaltungen:

3.6.:     Heiliger Krieg in Judentum, Christentum und Islam (Dr. Peter Söllner)

1.7.:     Lesung aus „Rosas verrückter Sommer“ (Grit Wuttke)

5. 8.:    Der Eine-Welt-Laden (Frau Richter)       

2.9.:     Bleckmarer Dorfgeschichten (Frau von Meeding)       

7.10.    Das schwarze Kreuz                           

4.11.:   Herbststimmung (Dr. Jürgen Butzkamm)                  

2.12.:  Einstimmung auf Weihnachten                       

            












62 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GartenLust

Kommentare


bottom of page