top of page

7. Celler Bürger-Basar

Der 7. Celler Bürger-Basar fand am 23. und 24. September statt. Es hat ja auch lange genug gedauert, erst Corona, dann der Umbau der Hafenstraße und jetzt leider die Erneuerung vieler Parkplätze.




Nach dem die freiwilligen Helfer und Helferinnen an 7 Tagen die von den Celler Bürgern gespendeten Sachen entgegen genommen und gleich nach Produktgruppen sortiert haben, ging es am Montag, den 18. September an die Präsentation. Es mussten unzählige Kartons bewegt und über 100 Tische aufgebaut werden. Eine Arbeit, die manchmal schon an die Grenzen der Kräfte ging, aber im Team macht es einfach Spaß diese Mammutaufgabe zu bewältigen. Nach 5 Tagen verkaufsfördernder Präsentationsarbeit ging es am Samstag, den 23. September um 11 Uhr los. Wie immer warteten seit 10 Uhr schon die ungeduldigen Käufer vor der Halle. Das Warten sollte sich wieder lohnen, es gingen zig tausende Artikel zu Schnäppchenpreisen „über den Ladentisch“. Am Sonntag fanden viele Produkte auch noch ihre Käufer oder Käuferinnen. Am Samstag gab es leckeren Kuchen und Waffeln der InnerWheel Damen und am Sonntag haben uns und natürlich die Besucher die Landfrauen Celle mit ihren Torten verwöhnt. Die unvermeidlichen Wartezeiten haben sich die Kunden mit dem Verzehr einer Bratwurst verkürzt. Am Montag konnten sich dann noch verschiedene Hilfsorganisationen an den Resten bedienen. Als Fazit ist festzustellen, der 7. Celler Bürger-Basar war wieder einmal die personalintensivste Aktion mit rund 110 Helferinnen und Helfern, die uns mit einem Umsatz von immerhin rund 32.000€ einen nicht unerheblichen finanziellen Beitrag für unsere Projekte liefert. Wir bedanken uns bei allen, die an dem Erfolg mitgewirkt haben und bedanken uns auch bei den Spendern/-innen  und den Käufern/-innen. Es war ein tolles Gemeinschaftserlebnis. Ein besonderer Dank geht auch an die Brauerei Betz, die uns die Biertischgarnituren zur Verfügung gestellt hat, an die Firma Conmetall-Meister von der wir die Kartons und die Hinweisschilder haben, dem Zweckverband Abfallwirtschaft, der uns die Reste entsorgt hat, der SVO, von der wir die Halle bekommen haben.


 

Hier der aktuelle Flyer zu der Veranstaltung:


BuergerBasar-Flyer2023
.pdf
PDF herunterladen • 2.74MB

 

Hier der CZ-Bericht vom 25.09.2023:


CZ-25-09-2023-Gesamt
.pdf
PDF herunterladen • 6.38MB

 

Hier ein paar Bilder von der Aufbauzeit.




Am 2. Nov kamen über 50 Helfer/-innen im Café KräuThaer zusammen und haben bei Kaffee und Kuchen noch einmal das tolle Ergebnis von 32.000€ Umsatz genossen. Die 2. Vorsitzende, Regina Haut, hat sich bei allen für den engagierten Einsatz beim Bürger-Basar bedankt. 



61 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GartenLust

Comments


bottom of page